Banner_advent-e_2018_120x300px

Dokumente deaktivieren

Soll ein Dokument im Livebetrieb nicht mehr zu sehen sein, können Sie dieses deaktiveren.

Deaktivieren oder Löschen?

Deaktivieren ist nicht Löschen!
Wenn Sie ein Dokument deaktivieren ist es noch im System gespeichert. Sie können es bearbeiten oder für spätere Verwendung dort abgespeichert lassen. Auf der Administrationsoberfläche wird das deaktivierte Dokument mit einem roten Punkt gekennzeichnet.

Ein deaktiviertes Dokument kann jederzeit wieder aktiviert werden.

Das Löschen eines Dokumentes entfernt dieses aus dem System.

Hier lesen Sie, wie Sie ein Dokument endgültig löschen können

Deaktivieren eines Ordners oder Dokumentes

admin-dokumente

Zum Deaktivieren gehen Sie auf die Administrationsoberfläche in den Bereich „Dokumente“.

Dort wählen Sie die Seite aus und klicken in der unteren Menüleiste auf die Schaltfläche „Dokument deaktivieren“.

Alternativ können Sie auch das Kontextmenü benutzen, das sich mit einem Klick auf die rechte Maustaste öffnet. Wählen Sie dort „Dokument deaktivieren“.

Die Seite wird von der Administrationsoberfläche in die Inbox verschoben. Das müssen Sie noch mit einem Klick auf „OK“ bestätigen.

Letzter Schritt: Deaktivieren in der Inbox bestätigen

admin-inbox

Gehen Sie nun in die Inbox.

Wählen Sie dort Ihr Dokument aus und klicken Sie in der unteren Symbolleiste auf „Weiter“. Jetzt ist die Seite deaktiviert. Der Seitenstatus wird auf der Administrationsoberfläche mit einem roten Punkt angezeigt.

 

Video: Dokument deaktivieren